Am Marktplatz, Wedel

NEUBAU EINES MEHRFAMILIENHAUSES (8 WE)

PROJEKTKENNWERTE

STATUSRealisiert
BAUHERRPrivat
BAUJAHR2016-2017
EINHEITEN8 Wohneinheiten
WOHNFLÄCHE650 m²
ENERGIEKfW55 (EnEV 2016)
LEISTUNGENLph 1 – 5

ENTWURF

In Wedels Zentrum ersetzt der Neubau ein baufälliges Bestandshaus. Der Baukörper orientiert sich dabei an den  Rahmenbedingungen der umgebenden Bebauung – Materialwahl, Dachform, Kubatur und Fassadenelemente werden zwecks einer homogenen Integration aufgegriffen und neu interpretiert. Die Wedeler Altstadt erfährt an dieser Stelle somit eine Reparation der maroden Bestandsstruktur und erhält einen harmonischen Abschluss in Richtung Süden.

Großzügig dimensionierte Fassadenbereiche fassen die bodentiefen Fensterelemente zusammen, geben ihnen ein ansprechendes Spiel und brechen zeitgleich die massive Verblendfassade.

Der Neubau beinhaltet acht zentrumsnahe Mietwohnungen mittlerer Größe (2 und 3 Zimmer) über drei Ebenen. Eine klare Grundrissstruktur mit innenliegendem Versorgungsbereich (Hauswirtschaftsräume, Aufzug) ermöglicht die Anordnung aller Aufenthaltsbereiche an der Fassade und somit dank bodentiefer Verglasung lichtdurchflutete Innenräume. Alle Einheiten verfügen zusätzlich über gen Süden ausgerichtete Balkonen und Terrassen.